Tag Archive: Dip


Zutaten:

  • 2 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • ¼ l Milch
  • 200 g Cheddar Käse
  • 1 rote Chili
  • 1 grüne Chili
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Pimenton de la vera
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Käse reiben, Chilischoten putzen, Kerne entfernen und sehr fein würfeln.
  2. In einem Topf die Butter schmelzen, Mehl unter ständigen Rühren zugeben und anschwitzen lassen.
  3. Topf vom Herd nehmen und die Milch unter Rühren langsam zugießen.
  4. Den Topf vorsichtig erhitzen und unter Rühren zum Kochen bringen. Gewürze, Chilis zugeben. Knoblauch reinpessen und 5 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  5. Käse zugeben und solange bei niedriger Hitze köcheln lassen bis der Dip die gewünschte Konsistenz hat. Dabei gleichmäßig rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Warm servieren.

DSC_0817

Chile con Queso

 

 

 

Bohnen mit Chorizo

Zutaten für ca. 10 Portionen:

  • 200 g Chorizo
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Dosen Wachtelbohnen
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 200 ml Wasser
  • 100g getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 El Chipotle Tabasco
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Zimt
  • 1 EL Kreuzkümmel
  • 1 Bund Koriander
  • 2 Avocados
  • 200 g weißer käse
  • Tortilla Chips
  • Öl

 

Zubereitung:

  1. Die Schale der Chorizo entfernen und klein würfeln. Getrocknete Tomaten klein schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Die Kidney- und Wachtelbohnen abgießen.
  3. Die Hälfte der Zwiebelwürfe in Öl glasig anbraten. Die Chorizowürfel zugeben und solange braten bis sie knusprig sind.
  4. Die Tomaten und den Knoblauch zugeben und gut umrühren. Die Kidneybohnen zugeben und 4 Minuten weiter braten.
  5. Wasser zugeben und zum Kochen bringen. Wachtelbohnen unter ständigem Rühren zugeben und 5 Minuten köcheln lassen.
  6. Mit Tabasco-Chipotle-Soße, Zucker, Zimt, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer abschmecken und 3 Minuten köcheln lassen.
  7. Die Avocados putzen und fein würfeln, Koriander hacken, den Käse zerbröseln.
  8. Die Bohnenmischung auf Tellern anrichten und mit Käse, Koriander, Avocados und Tortilla Chips garnieren.
Bohnen mit Chorizo

Bohnen mit Chorizo

 

Schwiegermutterkäse

Zutaten:

  • 150 g Naturjoghurt (mit 10% Fett)
  • 250 g Schafskäse
  • 4 EL Ajvar
  • 1 rote Paprikaschote
  • 2 Knoblauchzehen
  • ½ Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Caynennepfeffer

Zubereitung:

  1. Paprika putzen, entkernen und fein würfeln, die Petersilie fein hacken.
  2. Schafskäsezerbröseln, mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Joghurt gut mischen.
  3. Knoblauch schälen und in die Masse pressen.
  4. Paprikawürfel, Ajvar und ½ Salz, Pfeffer und Caynnepfeffer zugeben und gut mischen.
  5. Die Petersilie unterheben und abschmecken

Kann als Dip zu Fleischgerichten oder als Brotaufstrich gereicht werden.

Schwiegermutterkäse

Schwiegermutterkäse

 

Zutaten:

  • 150 g Gorgonzola
  • 4 – 8 EL Milch
  • 250 g Ricotta
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL  eingelegten grünen Pfeffer
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz

Zubereitung:

  1. Gorgonzola mit vier Esslöffeln Milch in einem hohen Gefäß pürieren.
  2. Den Knoblauch schälen, grüne Pfefferkörner hacken, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
  3. Den Ricotta untermischen und den Knoblauch reinpressen.
  4. Die Pfefferkörner untermischen und mit Salz abschmecken.
  5. Schnittlauch vorm servieren unter die Creme rühren.
Blue – Cheese – Dip

Blue – Cheese – Dip

Salsa Pico de Gallo

Zutaten:

  • 6 Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Chilischote
  • 1 EL Oregano
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • Saft ½ Limette

Zubereitung:

  1. Tomate und Chilischote waschen. Die Chilischote in feine Ringe schneiden, die Tomate in kleine Würfel. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Zutaten in eine Schüssel geben und mit Öl, Oregano und den Limettensaft vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Diesen Dip kann man gut zu den Molletes essen.

Zutaten:

  • 4 – 5 Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Chilischote
  • ½ Bund Koriander
  • Salz

Zubereitung:

  1. Tomaten, Koriander und Chilischoten waschen. Die Chilischoten in kleine  Stücke schneiden, bei den Tomaten den Strunk. Die Zwiebeln vierteln. Koriander in grobe Stücke zupfen.
  2. Tomate, Chilischote und die Zwiebel in einer Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Tomaten aufplatzen.
  3. Alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer pürieren.

Salsa roja fresca

Zutaten:

  • 3 Tomaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Chilischote
  • ½ Bund Koriander
  • Salz
  • 20 ml Wasser

Zubereitung

  1. Tomaten waschen und vierteln, Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls vierteln. Koriander waschen und in grobe Stücke zupfen, Chilischote waschen und in Stücke schneiden.
  2. Alles in ein hohes schmales Gefäß geben, das Wasser zufügen  und mit einem Pürierstab zerkleinern. Mit Salz abschmecken und in eine Schüssel geben.

 

Als Dip zu Burritos oder Quesadillas.

Guacamole

Zutaten:

  • 5 Avocados
  • 1 Zwiebel
  • 1 Limette
  • 2 Tomaten
  • 1 Becher Creme Fraiche
  • 1 Bund Koriander
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Öl

Zubereitung:

  1. Die Avocados vorsichtig halbieren, ohne den Kern zu zerschneiden, Kerne entfernen, Fruchtfleisch klein schneiden und in eine Schüssel geben. Mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken und den Saft der Limette untermischen.
  2. Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden, Zwiebel schälen und würfeln, Koriander waschen und in kleine Stücke schneiden und mit den Avocadomousse mischen.
  3. Creme Fraiche zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Noch etwas Öl untermischen, dann bleibt die der Dip länger grün.

Wer mag, kann auch noch eine Knoblauchzehe fein hacken und in das Mousse mischen.