Und hier ist das versprochene Rezept.

Speziell duftendes Schweinefleisch mit 8 Kostbarkeiten

Zutaten:

  • 200 g Schweinefleisch
  • 60 g Bambussprossen
  • 80 g Paprika (rot und grün)
  • 20 g eingeweichte Mu-Er Pilze
  • 20 g Champignons
  • 25 g Zuckerschoten
  • 10 g Tongu-Pilze
  • 15g Sojasprossen
  • 30g Chinakohl
  • 8g Lauchzwiebeln
  • Ingwer (1 kl. Scheibe)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 g Salz
  • 2 TL Zucker
  • 4 TL Essig (Reisessig)
  • 2 bis 3 TL Chilipaste
  • 2 TL Sojasoße (dunkel)
  • 2 TL Shao Xing –Wein
  • 1.5 TL Speisestärke
  • 2 TL Rindsboullion ( Instantpulver )
  • 2 TL 5 Spice Powder (Gewürzmischung)
  • Öl

Zubereitung:

  1. Schweinefleisch in 2 cm lange dünne Streifen schneiden.
  2. Das Gemüse, bis auf die Sojasprossen, auch in dünne 2 cm lange Streifen schneiden.
  3. Knoblauch und Ingwer fein hacken.
  4. Die Speisestärke in kaltem Wasser anrühren.
  5. Ein Teller nehmen, das Schweinefleisch mit etwas Salz, Pfeffer, Wein, Sojasoße, der gelösten Stärke, und dem 5 Spice Powder einlegen und gut vermengen.
  6. Rindsbouillon mit Zucker, Essig und 5 Spice-Powder anrühren.
  7. Öl im Wok erhitzen. Chilipaste, Knoblauch, Lauchzwiebel  und Ingwer dazu geben und solange braten, bis das Aroma zu riechen ist.
  8. Schweinefleisch dazugeben und unter Rühren anbraten, dann wieder herausnehmen und auf die Seite stellen.
  9. Öl in den Wok geben und das Gemüse dazugeben, bis auf die Sojasprossen, und anbraten.

10. Nach ein paar Minuten Fleisch und die Rindsbullion-Essig-Mischung und die Sojasprossen hinzu geben, etwas köcheln lassen und abschmecken.

Zum Gericht Reis servieren.

Das Gemüse kann je nach Geschmack variiert werden. Der Wein kann auch weggelassen werden. Anstelle von Chilipaste kann auch rote Currypaste genommen werden.

Advertisements