Zutaten:

  • 150 g Grünkernschrot
  • Öl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 große Karotte
  • 1 große Petersilienwurzel
  • Naturradler , 333 ml
  • 200 g Sahne
  • ¾ l heiße Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Cayennepfeffer
  • Schnittlauch oder Bärlauch oder Petersilie

Zubereitung:

  1. Zwiebeln, Knoblauch, Karotte und die Petersilienwurzel schälen und fein würfeln. In einem Topf etwas Öl erhitzen und darin die Gemüsewürfel andünsten. Das Grünkernschrot zugeben und kurz dünsten.
  2. Gemüsebrühe zugeben und 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Schnittlauch (oder Petersilie/Bärlauch) fein schneiden.
  4. Das Radler in die Suppe gießen und weitere 15 Minuten köcheln lassen.
  5. Sahne zugeben, umrühren und mit den Gewürzen abschmecken.
  6. In Teller füllen und mit dem Schnittlauch bestreuen.
IMG_20180503_225542_660

Grünkern-Biersuppe

 

Werbeanzeigen