Da die schönen, warmen Sonnentage, die zum Lesen im Garten eingeladen haben, weniger werden habe ich mich wieder an meinen Basteltisch gesetzt und mit meinem neuen Modell angefangen.

DSC_2030

Diesmal bastel ich das Space Ship Two, ein Modell im Maßstab 1:144 und  114 Teilen. Und das Modell hat mal wieder etwas neues zu bieten. Bei anderen Modellen musste ich schon kleine Löcher bohren und Fäden spannen; das ist mir nicht besonders gut gelungen und ich habe dafür ewig gebraucht. Diesmal sollten im Inneren der Flugzeuge kleine Gewichte befestigt werden. 5 g und 10 g wurden benötigt. Zuerst habe ich überhaupt nicht kapiert, was die von mir wollen. Soll ich 10 g auf das Bauteilstellen? Zum Trocken? In der Anleitung steht zum besseren Ausbalancieren mit einem Gewicht beschweren. Irgendwie war ich nicht viel schlauer. Also habe ich das Revell Forum besucht und dort bin ich zum Glück fündig geworden. Man muss im Inneren permanent ein Gewicht befestigen. Als Tipp haben sie gesagt, man soll kleine Bleikugeln nehmen, die man auch zum Angeln benutzten kann.  Hmmm, kleine Bleikugeln, wie kann ich die denn befestigen und auch gleichmäßig verteilen? Und wie viele brauche ich? Lauter Fragen. Ich habe dann mal bei Ebay geschaut. Und dort habe ich was viel besseres gefunden. Streifen aus Blei, die in 5 und 10g Barren unterteilt sind. Gesehen und sofort gekauft und am nächsten Wochenende dann gleich eingebaut.

Aber mir ist beim Anmalen ein Fehler unterlaufen, habe da etwas Falsch gelesen, statt weiß habe ich alles Hellgrau gemacht. Jetzt muss ich überstreichen, bevor es weiter geht. Da es mit dem Streichen nicht so toll klappt, werde ich die Bauteile mit Spray bearbeiten.

Und bei Ebay habe ich auch mein tolles Traumschiff gefunden. Das wurde zum Glück wieder von Revell herausgebracht. Da musste ich gleich zuschlagen, knapp 31 € inklusive Gewissensbisse. Die Bauanleitung ist viel besser, als die vorherigen, die waren nur schwarz/weiß. Jetzt ist die in Farbe sieht besser aus.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Advertisements