Zutaten:

  • 500 g Kasseler
  • 6 kleine Essiggurken
  • 1 frische Ananas (oder 1 Dose)
  • 750 ml Chilisauce
  • 400 l süße Sahne
  • 1 TL Tomatenmark
  • Butter zum Einfetten

Zubereitung:

  1. Kasseler in einen Topf mit Wasser geben und 25 Minuten garen
  2. Ananas schälen und in Würfel schneiden. Essiggurken ebenfalls würfeln.
  3. Eine Auflaufform fetten. Kasseler aus dem Wasser nehmen, in Scheiben schneiden und in die Auflaufform geben.
  4. Essiggurke und die Ananas in der Form verteilen.
  5. Chilisauce und Sahne vermischen, mit Tomatenmark abschmecken und in der Form verteilen. Im Ofen bei 275°C ca. 20 Minuten backen.
IMG_20170507_183415

Kasseler auf schwedische Art

 

Advertisements