Zutaten:

  • 4 Schweineschnitzel
  • 8 Chicoreeblätter
  • 1 kleiner Apfel
  • 4 Scheiben Emmentaler
  • 2 Eier
  • 100 g Mehl
  • 1oo g Semmelbrösel
  • 200 ml Öl
  • 100 g Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Chicoréeblätter vom Kolben lösen, Apfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in dünne Schnitze schneiden.
  2. Die Schnitzel in einen TK-Beutel flach klopfen.
  3. Die Füllung, Chicorée-Apfel-Käse-Chicorée, auf den Schnitzeln verteilen. Salzen und pfeffern. Zusammenklappen und mit Zahnstochern die Ränder fixieren.
  4. Die Eier in einem Suppenteller verquirlen. Salzen und pfeffern. Mehl und Semmelbrösel jeweils in einen Suppenteller geben. Die Cordon Bleu zuerst im Mehl wenden, dann durch das Ei ziehen, Zum Schluss in den Semmelbröseln wenden. Panade gut andrücken.
  5. Öl und Butterschmalz in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Die Cordon Bleu unter mehrmaligen Wenden in der Pfanne braten. Je nach dicke der Schnitzel ca. 10 Minuten. Sobald der Panade goldbraun ist und etwas Füllung austritt, die Cordon bleu aus der Pfanne nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
dsc_1677

Chicorée Cordon Bleu

 

Advertisements