Zutaten:

  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 3 Zwiebeln
  • 3 EL Joghurt
  • 3 Knoblauchzehen
  • Ingwer, ca. 15 g
  • ¼ TL Koriander, gemahlen
  • ¼ TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • ½ TL Chilipulver
  • ½ TL Garam Masala
  • 1 ½ TL Salz
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Zitronensaft
  • Öl

Zubereitung:

  • Das Hänchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Knoblauch und Ingwer schälen sehr fein hacken.
  • In einer Schüssel Joghurt, 2 EL Öl, Knoblauch, Ingwer, Tomatenmark, Gewürze und Zitronensaft mischen. Fleisch und die Marinade mischen und für ein paar Stunden marinieren lassen.
  • Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und in eine Auflaufform geben. Mit 1 EL Öl mischen. Das Fleisch auf den Zwiebeln verteilen.
  • Im Ofen bei 180 °C ca. 20 min garen. Dann noch ca. 10 min unter den Backofengrill bei 200 °C grillen.

Mit Baguette servieren.

DSC_0956

Hähnchen Tikka

 

 

Advertisements