Zutaten:

  • 500 g Rindfleisch
  • 1 Packung Bo Kho Gewürz (50 g)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Stangen Zitronengras
  • 50 g Tomatenmark
  • 3 Karotten
  • Koriander
  • Fischsauce
  • Pfeffer
  • Öl

Zubereitung:

  1. Rindfleisch in Würfel schneiden.
  2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. Rindfleisch, Zwiebeln, Knoblauch und Bo Kho Gewürz in eine Schüssel geben, mischen und mindestens 30 Minuten marinieren lassen.
  4. Karotten schälen und in grobe Stücke schneiden. Zitronengras putzen und in grobe Stücke schneiden. Mit einer Tasse oder ähnlichem etwas weich klopfen.
  5. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und darin das Rindfleisch 5 Minuten anbraten.
  6. Tomatenmark, Zitronengras und 400 ml Wasser zugeben, umrühren und 30 Minuten köcheln lassen.
  7. Karotten zugeben und so lange köcheln lassen, bis das Fleisch und die Karotten weich sind.
  8. Mit Fischsauce, Pfeffer und Koriander abschmecken.
  9. IMG_20160411_224035

    Bo Kho

Mit Baguette, Reis oder Reisnudeln servieren.

 

 

 

Advertisements