Zutaten 4 Personen:

  • 500 g Farfalle
  • 200 g (TK)Erbsen
  • 2 unbehandelte Zitronen
  • 400 ml Sahne
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • Pfeffer
  • Öl

Zubereitung:

  1. Nudeln laut Anweisung auf der Packung kochen, abgießen und warm halten.
  2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln.
  3. Zitronen auspressen, Saft auffangen. Die Schale von einer Zitrone abreiben.
  4. In einen Topf Öl erhitzen und darin Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten.
  5. Erbsen und Zitronen schale zugeben und kurz mit braten.
  6. Sahne und Zitronensaft zugeben und kurz aufkochen lassen. Abschmecken.
  7. Nudeln auf Tellern anrichten und mit der Soße übergießen.
Farfalle in Zitronen-Sahne-Soße

   Farfalle in Zitronen-Sahne-Soße

Advertisements