Zutaten:

  • 1 Blumenkohlkopf, ca. 1 kg
  • 2 Gewürzgurken
  • 3 Eier
  • 3 EL Milch
  • 1 kleine Zwiebel
  • ¼ Bund Petersilie
  • ¼ Bund Schnittlauch
  • 200 g Mayonnaise
  • 150 g Joghurt
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL Milch
  • Mehl
  • Paniermehl
  • Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Vom Blumenkohl die Blätter samt Stielen entfernen. den ganzen Kopf mit Wasser abbrausen In einem Topf Salzwasser erhitzen und darin den Blumenkohlkopf ca. 15 Minuten vorgaren.
  2. 1 Ei hartkochen, pellen und in kleine Stücke zerbröseln. Die Gewürzgurke fein hacken, Zwiebel schälen und fein hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Petersilie fein hacken.
  3. In eine Schüssel Mayonnaise und Joghurt geben. Ei, Gewürzgurke, Zwiebel, Petersilie und Schnittlauch in die Schüssel geben und kräftig mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  4. Mehl auf einen flachen Teller geben. in einem tiefen Teller Eier und Milch verquirlen. Auf einem weiteren flachen Teller das Paniermehl geben.
  5. Blumenkohl aus dem Topf holen, abtropfen lassen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  6. Blumenkohlschieben zuerst in Mehl, dann in der Eier-Milch-Mischung und anschließend im Paniermehl wenden.
  7. Ofen auf 50 °C erwärmen. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Blumenkohlschnitzel von beiden Seiten ca. 1 Minute goldbraun braten. Die fertigen Schnitzel im Ofen warm halten.
  8. Auf Tellern mit der Remoulade anrichten.
Blumenkohlschnitzel mit Remoulade

Blumenkohlschnitzel mit Remoulade

Advertisements