Zutaten:

  • 4 Scheiben Fischfilet (Goldbarsch, Kabeljau, Scholle)
  • 5 Bananen
  • 250 g Parmesankäse
  • 1 Becher Sahne
  • 750 ml Milch
  • 2 Eier
  • 2 Zitronen
  • Butterschmalz
  • Mehl
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Zitronen auspressen und den Saft auffangen. Eine Lasagneform einfetten. Parmesankäse reiben.
  2. Die Bananen schälen, längs halbieren und mit etwas Zitronensaft marinieren.
  3. In einer Pfanne Butterschmalz erhitzen und darin die Bananen anbraten, bis sie leicht Braun sind. Dabei darauf achten, dass die Bananen nicht zu weich werden.
  4. Fischfilet putzen, abtrocken, salzen und mit Zitronensaft beträufeln.
  5. Eier in einem tiefen Teller verquirlen, Mehl auf einen flachen Teller geben. Fischfilets durch die Eier ziehen und anschließend im Mehl wenden. In einer Pfanne mit Butterschmalz die Filets ausbacken.
  6. In einem Topf 4 EL Butter erhitzen, bis kleine Blasen zu sehen sind. Anschließend 2 EL Mehl zugeben und unter kräftigen rühren leicht bräunen. Anschließend Milch und Sahne zugießen und umrühren. ca. 200 g Parmesankäse zugeben und schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Die Sauce der Lasagneform verteilen und den restlichen Parmesankäse über den Fisch verteilen. Im Ofen bei 200 °C ca. 30 Minuten backen, bis die Oberfläche leicht gebräunt ist.
Supreme de Peixe

Supreme de Peixe

Dazu Reis servieren.

Advertisements