Zutaten:

  • 2 Dosen Mais
  • 6 Eier
  • 250 g weiche Butter
  • 470 ml Kondensmilch
  • 1 EL Zimt
  • 2 EL Backpulver
  • 150 g Mehl
  • 170g Zucker
  • 1 Vanillezucker

Zubereitung:

  1. Den Mais abtropfen lassen.
  2. Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und mit einem Pürierstab vermischen.
  3. Eine Springform einfetten, mit etwas Mehl bestreuen und den Teig in die Form geben.
  4. Bei 185 °C ca. 45 Minuten backen.

Schmeckt warm und kalt (aus dem Kühlschrank).

Maiskuchen

Maiskuchen

Advertisements