Zutaten:

  • 1 kg kleine Möhren
  • 125 g Butter
  • 5 EL Zucker
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Möhren schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. In Salzwasser ca. 7 Minuten kochen lassen. Die Möhren in ein Sieb gießen und abtropfen lassen.
  3. Die Butter in einer Pfanne zerlassen, die Möhren zugeben und anbraten. Zucker über die Möhren streuen und unter mehrmaligen Wenden ca. 10 Minuten glasieren lassen.
  4. Mit frisch gemahlen Pfeffer bestreuen.

 

Advertisements