Frohe WeihnachtenIch wünsche all meinen Lesern ein frohes und schönes Weihnachtsfest. Ich hoffe ihr könnt die Feiertage im Kreise euer Lieben genießen. Ich bin gespannt, was es bei euch an den Feiertagen zu Essen gibt.Den Klassiker am Heiligabend? Wiener Würstchen mit Kartoffelsalat?Oder etwas anderes. Bei uns gibt es am 24.  als Vorspeise eine Steinpilz-Katoffelsuppe mit Walnuss – Champignon Haube,als Hauptgang Schweinefilet in Rosmarin-Honig mit glasierten Möhren und Bandnudeln.Am ersten Weihnachtsfeiertag Gänsebraten mit Apfelfüllung und am zweiten Rinderbraten mit Bratapfelsoße. Dazu jeweils Rotkohl und Knödel. Früher  gab es bei uns eigentlich immer die gleichen Dinge, Wiener Würstchen oder Kassler mit Kartoffelsalat, Pute und Gans. Wurde mit der Zeit langweilig und zum Glück sind wir jetzt etwas flexibler. Nächstes Jahr will ich mal etwas mit Fisch ausprobieren. Simba und Holly bekommen von mir auch besonderes Essen. Ich hoffe, die zwei werden es auch fressen. Der Weihnachtsbaum ist besonders für Holly interessant: Die Christbaumkugeln versucht sie immer von den Ästen zu ziehen und auf den Boden zu werfen. Simba ist beim ersten Weihnachtsfest in den Baum geklettert und hat sich auf die Äste gelegt. Macht er jetzt aber nicht mehr.Er liegt lieber im Ex-Obstkorb und schälft dort. Was machen denn eure Tiere an Weihnachten. Ich bin gespannt auf eure Antworten.  So,genug geschrieben, das Bild steht jetzt nicht mehr frei im Raum!

Advertisements