Vor knapp 2 Wochen habe ich Holly und Simba 2 neue Kratzbretter aus Wellpappe gekauft. Das alte Kratzbrett aus Holz und Stoff wurde nicht mehr genutzt. Simba benutzt lieber die Yucca – Palmen, Holly bevorzugt den Teppich. Da ich Tipps bekommen habe, wie ich Simbas merkwürdiges Katzenklo Verhalten ändern kann, habe ich mir gedacht ich kaufe ein neues Spielzeug für die Teilzeitstubentiger.

Da meine Katzen nach dem Motto

  • 1. Tag: ohhh,super ein neues Spielzeug!Toll!Gleich mal nutzen!
  • 2. Tag: Neues Spielzeug!Toll!
  • 3. Tag: Spielzeug…schön
  • 7. Tag: Das Ding ist langweilig, haben wir schon ewig.

leben, sollte es natürlich nix teureres sein. Und etwas zum Kratzen sollte es sein. Vor ein paar Monaten hatte ich einen Newsletter bekommen, in dem Kratzmöbel aus Wellpappe beworben wurden. Sie sahen toll aus, waren aber auch leider teuer. Deswegen habe ich damals auch keine gekauft.  Auf der Suche nach Kratzmöbel sind mir dann wieder die Kratzmöbel aus Wellpappe eingefallen. Zuerst habe ich bei Amazon geschaut, bin dort auch fündig geworden. Der Preis war ok, aber es kamen noch Versandkosten hinzu. Dann wäre es doch etwas zu teuer für ein paar Mal nutzen gewesen. also habe ich mal bei Fressnapf geschaut. Da sie bei uns im Ort einen Laden haben, wären auch keine Versandkosten fällig. Also habe ich erst mal im Internet geschaut und bin fündig geworden. Ein einfaches Kratzbrett für 4 Euro. Daraufhin bin ich zum Fressnapf gelaufen und es war sogar vorrätig und ich habe 2 Stück gekauft.

Simba kam als erstes wieder ins Haus und hat die Bretter einer kritischen Begutachtung unterzogen. Das Brett wurde für gut befunden und Simba hat auch gleich mal seine Krallen gewetzt.

Simba untersucht das Kratzbrett

Simba untersucht das Kratzbrett

Holly konnte etwas später die Bretter untersuchen und war begeistert. Sie hat ausgiebig die Krallen gewetzt.

Holly untersucht das Kratzbrett

Holly untersucht das Kratzbrett

Jetzt nach 2 Wochen zeichnet sich folgendes Bild ab:

Simba benutzt weiterhin die Palmen zum wetzen der Krallen und das Brett nur als Liegefläche.

Holly dagegen wetzt mehrmals am Tag ihre Krallen. Das  sieht man dem Brett auch an.

Das Kratzbrett nach 2 Wochen

Das Kratzbrett nach 2 Wochen

 Von Holly gibt es leider kein Video, da sie immer so schnell weg rennt. Ich hoffe, ich schaffe es sie mal auf Video zu bannen. Solange gibt es nur eins von Simba.

 

 

Advertisements