Zutaten:

  •  500 g Spiralnudeln
  • 2 Stangen Lauch
  • 4 Eier
  • 2 Zwiebeln
  •  ca. 100 ml Milch
  •  200 g Salami
  •  1 Dose Mais
  •  200 g Champignons
  • 3 – 4 Tomaten
  • Käse
  • Fett für das Backblech
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver

Zubereitung:

  1. Lauch, Tomaten und die Champignons waschen. Lauch in dünne Ringe, Tomaten und Champignons in Scheiben schneiden.
  2. Die Zwiebel schälen und Würfeln, Salami in kleine quadratische Scheiben schneiden.
  3. Salzwasser für die Nudeln zum Kochen bringen, Nudeln und Lauch zufügen und al dente kochen, abgießen und abtropfen lassen.
  4. Milch und Eier verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
  5. Ein Backblech einfetten und darauf die Nudel-Lauch-Mischung verteilen.
  6. Die Milch-Eier-Soße über die Nudeln gießen und die restlichen Zutaten darauf verteilen.
  7. Mit Käse bestreuen und im Ofen  bei 180  ca. 25 Minuten backen.

Man kann auch andere Zutaten dazugeben. z. B.: gekochter Schinken, Thunfisch,…

Advertisements