Zutaten:

  • 300 g Räucherspeck
  • 1 mittlere Zwiebel
  • 3 Paprikaschoten
  • 1 EL Gulaschgewürz
  • ½ EL Curry
  • ½ EL Knoblauchsalz
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 kleine Flasche Tomatenketchup
  • 2 Dosen weiße Bohnen
  • Wasser
  • 2 Peperoni
  • 4 Würfel „Fette Brühe“

Zubereitung:

  1. Die Paprikaschoten und die Peperoni waschen, Paprika in Streifen, Peperoni in Ringe schneiden.
  2. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  3. Die Bohnen in ein Sieb gießen und abtropfen lassen.
  4. Den Speck und die Zwiebeln in einem großen Topf andünsten. Die Zwiebel soll leicht braun werden.
  5. Die Paprikastreifen und die Peperoniringe zufügen und mit dünsten.
  6. Die Bohnen zufügen. Wasser in die leeren Bohnendosen geben und in den Topf geben.
  7. Die restlichen Zutaten zufügen und 1 Std. köcheln lassen.
  8. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Advertisements